Berner Regierung beantragt Projektierungskredit

Donnerstag, 22. August 2019

Für die Projektierung des Bildungscampus Burgdorf beantragt der Regierungsrat des Kantons Bern dem Grossen Rat einen Kredit von 19,6 Millionen Franken. Mit dem Kredit soll nach Abschluss des Architekturwettbewerbs die gesamte Planung der Neu- und Umbauten für die Technische Fachschule und das Gymnasium inklusive Ausschreibungen finanziert werden. Dem Regierungsrat ist es ein Anliegen, dass das Projekt, welches teilweise über den Investitionsfonds finanziert werden soll, rasch realisiert werden kann. Sollte der Grosse Rat in der Herbstsession den von der Regierung beantragten Investitionsfonds ablehnen, müsste das Projekt Bildungscampus Burgdorf allenfalls zurückgestellt werden.